Rettungsschwimmkurs 2020

„Richtiges Retten will gelernt sein“ – deshalb bietet die Einsatzstelle St. Andrä allen interessierten Personen ab 13 Jahren die Möglichkeit, sich zum Rettungsschwimmer ausbilden zu lassen. Schulungsinhalte sind Rettungs- und Bergegriffe, Strecken- und Tieftauchen, Einsatz von Rettungsgeräten, Schwimmen mit Bekleidung und Maßnahmen zur Ersten Hilfe. Voraussetzung zur Teilnahme sind gute Schwimmkenntnisse. Der Kurs beginnt am Montag, den 13. Juli 2020 um 17.00 in der Freizeitanlage St. Andräer See mit Treffpunkt beim ÖWR Büro. Der Kurs dauert 2 Wochen, jeweils von Montag bis Freitag von 17.00 bis 20.00 Uhr. Wir ersuchen die Kursanmeldung Online durchzuführen!

Fließwasserschwimmen

13.06.2020 – Da die Lavant zur Zeit einen zu niedrigen Wasserstand für unsere Fließwasserretter führt, wurde kurzer Hand zum Schwimmen an die Gurk verlegt. An der Kajakstrecke beim Gurkerwirt wurde das aktive und passive Schwimmen sowie das Wurfsackwerfen beübt. Nach den COVID-19 Richtlinien wurde dies natürlich in einer Kleingruppe von 5 Personen durchgeführt. Weiter Übungseinheiten werden folgen.

Fahrtenschwimmerprüfungen für Polizei- und BAfEP-BewerberInnen

Ab 3. Juni 2020 werden von der Einsatzstelle St. Andrä wieder Fahrtenschwimmerprüfungen unter Einhaltung  der geltenden COVID-19 Verordnungen abgenommen. Anmeldungen werden ausschließlich Online angenommen.  Die Prüfungen werden mittwochs in der Freizeitanlage St. Andräer See und donnerstags im Stadionbad Wolfsberg jeweils ab 17. 00 Uhr einzeln durchgeführt.
Weitere Informationen und Anmeldung

Start der Trainingseinheiten

24.05.2019 – Nach Auflockerungen der Covid-19 Maßnahmen starten auch wir wieder (in Kleingruppen von 5 Einsatzkräften) mit unseren Trainingseinheiten. Begonnen haben am Wochenende die Fließwasserretter mit Abseilübungen in die Lavant. Auch unsere Bootsführer werden wieder ihre Übungseinheiten mit den Einsatzbooten in der Drau durchführen. Mit Beginn der Badesaison ab 29. Mai ist auch unsere Einsatzstelle in der Freizeitanlage St. Andräer See wieder besetzt. Leider haben wir bis jetzt noch keine Freigabe zur Abnahme von Schwimmprüfungen. Melden uns aber sofort wenn diese wieder möglich sind.