Neues mobiles Einsatzboot für die ÖWR 1/18 Sattendorf !

Nach mehreren Reparaturversuchen unseres mittlerweile in die Jahre gekommenen mobilen Einsatzbootes wurde mit Hilfe des Österreichische Wasserrettung Landesverband Kärnten ein neues Schlauchboot für die Einsatzgebiete Bleistätter Moor, Drau, Gail und Hochwassergebiete angeschafft. Auch für die Unterstützung bei Großeinsätzen kann das Einsatzboot verwendet werden.

Bei dem angeschafften Schlauchboot handelt es sich um einAllroundmarin Poker 430 Heavy Duty mit verstärkten Unterboden. Die technischen Daten lauten wie folgt: Gesamtlänge: 418cm, Gesamtbreite: 201cm, Innenlänge: 308cm, Innenbreite: 95cm Schlauchdurchmesser: 53cm Luftkammern: 5+1, Gewicht: 91kg Ladefähigkeit: 1000kg, Anzahl Personen: 7.

Ausgestattet ist das mobile Einsatzboot mit einem 15 PS Suzuki Außenbordmotor, der für Hochwassereinsätze schnell abmontiert werden kann, so kann das Boot auch in Flachwassergebieten problemlos als Überstellungsboot verwendet werden. Weiters wurde ein Lichtbalken sammt Toplicht, Navigationslichtern und Blaulicht aufgebaut, die Besonderheit des Balkens ist, dass dieser nach dem Lösen von nur zwei Spannern komplett kippbar ist. Auch ein Suchscheinwerfer ist mit an Bord.

 

4 3 2 1