Einsatztechnische Anpassung/WARNUNG

Die Covid19-Pandemie hält weiterhin die Welt im Atem. Regierung, Behörden und Einsatzkräfte tun ihr Möglichstes um Menschenleben zu retten. Auch die EST St.Andrä ist in einer Art “Notbetrieb”. Sämtliche Ausbildungen, Übungen und kameradschaftliche Angelegenheiten wurden storniert um weiterhin einsatzbereit zu sein.
Schutzausrüstungen wurden angeschafft und sind für ihren Einsatz bereit.
WARNUNG: Durch das sommerliche Wetter treibt es viele Sportbegeisterte an den Lavantradweg. Täglich beobachten unsere Einsatzkräfte dass ganze Familien samt Kinder (!) direkt ans Ufer der Lavant klettern  bzw. auch teilweise in der Lavant stehen. Die Wasserrettung sieht sich hier gezwungen darauf hinzuweisen dass diese “Abkühlungen” gefährlich sind. Obwohl die Lavant Niedrigwasser führt, sind Steiluferbergungen im Gelände gefährlich, benötigen viele Einsatzkräfte und sind daher in bestehender Situation nicht förderlich! Schau auf dich, schau auf mich ! ! !

zusätzliche Schutzausrüstung angeschafft

Archivbild