Unterstützen Sie die ÖWR

Sie können und wollen die ÖWR bei Ihrer Tätigkeit unterstützen? VIELEN DANK!!

Auf dieser Seite haben wir verschiedene Möglichkeiten beschrieben, wie Sie unserer Organisation unterstützen können: Als Firma oder privat, einmalig oder längerfristig, mit Spenden oder Ihrer Tatkraft ….

1. Förderung der ÖWR – Sattendorf durch Spenden privat oder als Firma:

Jährlich werden von den Mitgliedern tausende Stunden ehrenamtlich in Form von Schwimmausbildungen, Überwachungsdiensten in Bädern, Bereitschaftsdiensten, Alarmeinsätzen und Katastrophenhilfe erbracht.

So können Sie die Einsatzstelle Sattendorf unterstützen und die Leistungen durch finanzielle Unterstützung fördern!

– Jährliche Förderung:
Melden Sie uns bitte Ihren Namen oder den Ihrer Firma samt Adresse per email an Helmutweissensteiner@aon.at Sie erhalten einen Jahresbericht mit Zahlschein und als Dankeschön gleich ein „Förderer – Pickerl“ mit dazu.

– einmalige Spende:
Wir freuen uns über jeden Beitrag auf unserem Spendenkonto bei der
Sparda Bank Villach, IBAN AT 36 4666 0100 0000 4656

VIELEN DANK!

2. Mitgliedschaften:

Die Mitglieder des Vereins gliedern sich in aktive, passive und Ehrenmitglieder.
Dabei sind alle als ordentliche Mitglieder der Wasserrettung geführt und grundsätzlich der Einsatzstelle Sattendorf zugeordnet.

– Aktive Mitglieder beteiligen sich voll an der Vereinsarbeit und seinen Aufgaben.
– Passive Mitglieder fördern die Vereinstätigkeit durch einen jährlichen Mitgliedsbeitrag
– Ehrenmitglieder sind angesehene und um den Verein verdiente Persönlichkeiten

Merkmale einer aktiven Mitgliedschaft:
• Kostenlose Ausbildung im Rettungsschwimmen und später in den Fachbereichen (Tauchen,    Nautik, Wildwasser, Lehrausbildung Schwimmen)
• Zur Verfügung stehende Infrastruktur und Material, zur Erfüllung der Aufgaben    (Räumlichkeiten, Fahrzeuge, Tauchgeräte, Boote, Wildwasserausrüstung,…)
• Kostenlose Möglichkeit zum Training oder auch Teilnahme an Meisterschaften
• Kostenlose Unfallversicherung im Rahmen der Vereinstätigkeit
• Spaß, Erfahrung und Kontakte
• Mitgliedsbeitrag von derzeit € 15.- pro Jahr
• Unterstützung durch aktive Mitarbeit, entsprechend der erhaltenen Ausbildung         (Überwachungs- u. Bereitschaftsdienst, Schwimmkurse, Einsatzmannschaft,.)

Merkmale einer passiven Mitgliedschaft:
• Mitgliedsbeitrag von derzeit mind. € 20.- pro Jahr
• Keine weiteren Verpflichtungen
• Besuch von diversen allgemeinen Veranstaltungen der Einsatzstelle (Schulungen, Vereinsausflüge,…)
• Einladung zur jährlichen Hauptversammlung
• Information durch Zusendung des jährlichen Tätigkeitsberichtes

Wie wirst du persönliches Mitglied bei der Wasserrettung?

1. Entscheidung ob aktive oder passive Mitgliedschaft gewünscht
2. Kurzes Mail oder Kontaktaufnahme mit

Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer, Mail, Geburtsdatum und Art der gewünschten Mitgliedschaft helmutweissensteiner@aon.at

Der Antrag wird dann von der Einsatzstelle Sattendorf geprüft und gegebenenfalls nochmals mit dir/ihnen Rücksprache gehalten.

Wie könntest du später wieder austreten?
• Schriftliche Kündigung an die Einsatzstelle Sattendorf
• Automatisch bei Ausbleiben des Mitgliedsbeitrages für 3 Jahre