Fliesswasserretter-Training in der Gail

Um den heißen Sommertemperaturen zu entgehen nutzten wir den guten Pegelstand der Gail und warfen uns wieder einmal in die wilden Fluten. Am gestrigen Tag starteten wir bei der Pumpstation Federaun und suchten uns einige höhere Wellen zum Beüben. Nach einigen Querungen endete unser Schwimmausflug bei der Campingwelt Falle.

Da der Pegelstand gestern noch sank, konnten wir heute einen unserer Einsatzkräfte die Materie Fließwasser schmackhaft machen. Hierfür trainierten wir das Durchwaten, Wurfsack werfen und die Bedienung des Panikverschlusses.Das verwendete Spielzeugschlauchboot lockerte die Übung etwas auf, ist jedoch nicht wildwassertauglich.

Boot fahrenTier

 

 

 

 

 

 

GailBoot